Alle Artikel mit dem Schlagwort: wurmkiste

Wurmkiste

Meine Wurmkiste oder der grösste Schatz der Erde

Der grösste Schatz der Erde? Wenn du jetzt an Gold und Erdöl denkst, bist du ganz falsch….. Der grösste Schatz der Erde sind nicht etwa Edelsteine, Metalle oder Erdöl- weit gefehlt. Nein, der grösste Schatz der Erde sind die Würmer! Denn ohne ihr unermüdliches Tun sähe es schlecht aus um unsere Bodenfruchtbarkeit. Üblicherweise heisst es ja: Wer biologisch gärtnert, braucht einen Kompost. Doch auf dem Balkon einen Komposthaufen anlegen? Das wird eng. Aber es gibt Möglichkeiten, auch ohne viel Platz wertvolle Erde zu produzieren und gleichzeitig seine Küchenabfälle zu recyclen. Eine Möglichkeit ist die Wurmkiste. Die wunderbaren Regenwürmer verwandeln unsere organischen Abfälle in besten Pflanzendünger und das funktioniert auch im Kleinen, also in der Wurmkiste. Der Wurm leistet Fantastisches, etwas, von dem wir Menschen nur träumen können. Er macht  aus Scheisse Gold. Oder vielmehr, seine Scheisse ist das Gold! 😀 Okay, okay- aber fast! Der gemeine Wurm ernährt sich nämlich hauptsächlich von abgestorbenen, vergammelten Pflanzenteilen und seine Ausscheidungen sind das pure Garten Glück. Feinste, krümelige Wurmerde- angereichert mit Mineralien, Nährstoffen und Enzymen- bestens verfügbar für deine Topfpflanzen. Und hast du gewusst? Ein Regenwurm hat …

Email this to someonePrint this pageShare on FacebookPin on PinterestShare on Google+