Alle Artikel in: GREEN COSMETIC

Ayumis Garden zu Besuch bei der Biogärtnerei Rohrer

Es gibt da eine sehr hübsche Biogärtnerei. Die Biogärtnerei Rohrer. In meiner alten Heimat, in Buchs, SG. Ende Mai findet dort ein Koffermarkt statt. Und ich freue mich riesig, dabei zu sein!!! Ich komme mit vielen neuen Seifen, Lippenbalsam, Badebomben und Body Melts. Alles natürlich, handgemacht und mit viel Liebe verpackt. Über euren Besuch freue ich mich jetzt schon. 

badebombe aus ayumis garden

BADEBOMBEN- Die sind….. Bombe! Und das steckt drin

Winterzeit gleich Badebomben Zeit! Die dunkle, kalte Zeit ist im Anmarsch und was gibt es Schöneres als sich in die Wanne zu legen und zu entspannen im warmen Wasser?! Sich die Zeit für sich nehmen, sich pflegen, regenerieren und abschalten. Die Badewanne ist der beste Ort dafür. Die alten Römer wussten das bereits und die Japaner lieben und pflegen ihr tägliches Baderitual noch heute. Ein japanisches Sprichwort sagt: Ein Bad versöhnt Geist und Körper. Runterkommen, den Stress einfach abfliessen lassen- schon sieht die Welt wieder anders aus. Und du fühlst dich gepflegt, entspannt und warm. Besser gehts nicht? Besser gehts nur mit handgemachten Badebomben aus Ayumis Garden. Vielleicht interessiert es euch ja, was so drinsteckt in den Bömbchen? Et voilà:  Natron (Natriumhydrogencarbonat)= ist ein basisches Salz, macht das Wasser weich und hilft dem Sprudeleffekt sowie dem Schaum Zitronensäure & Weinsäure= regulieren den ph Wert des Wassers und stabilisieren den Schaum. Sprudeln auch. Kakaobutter= beruhigt und  pflegt die Haut, gibt ein samtiges Hautgefühl Sodium Lauryl Sulfoacetate= ein sehr mildes Tensid welches in der Naturkosmetik zugelassen ist. Wirkt …

Palmöl Problematik- Kein Palmöl in Ayumis Garden

Heute geht es ums Palmöl. Oder vielmehr ums Palmöl Problem. Es ist günstig, gut erhältlich und das meistverwendete Öl in Lebensmitteln und Kosmetika. Es steckt in Margarine, Eiscreme, Hautcreme, Seifen, Schokoriegeln, Tütensuppen, Kerzen, Waschmittel, Keksen, Duschmitteln, Eyeliner, Bio Sprit und und und- irgendwie ist das Zeug überall. Es hat auch viele, wirklich praktische Eigenschaften. Es ist wahnsinnig vielseitig einsetzbar, sehr ertragreich und bietet hohe Gewinnspannen. Warum nur meide ich also dieses Öl in meinen Produkten wie der Teufel das Weihwasser? Die Palmöl Problematik ist riesig und sehr umfassend, wie du gleich lesen kannst. Palmöl ist sehr billig und weltweit heiss begehrt. Zu begehrt. Die Nachfrage nach Palmöl hat sich in den letzten 20 Jahren vervierfacht! Kurz gesagt- der Regenwald stirbt, weil wir billige Konsumgüter wollen. Wollen wir das wirklich? Woher kommt das Palmöl? Ja, Schlaumeiers, aus der Palme. Genau genommen aus dem Fruchtfleisch der Ölpalme (Elaeis guineensis). Aus ihren Kernen wird das Palmkernöl hergestellt. Die Ölpalmen wachsen bekanntermassen im tropischen Klima. Malaysia und Indonesien sind die grössten Palmöl Produzenten weltweit.Im April war ich in Malaysia und sah …